Galerie gesundes Znüni

Projekt "Gesundes Znüni"

Kinder benötigen für den Schultag viel Energie und Nährstoffe. Mit einem gesunden Znüni als Zwischenmahlzeit sind die Kinder bestens gerüstet und können sich besser auf den Unterricht konzentrieren.

Dies war u.a. Anlass, dass sich alle fünf Primarklassen am Schulstandort Recherswil dem Thema annahmen. Im 4. Quartal des Schuljahres 2013/14 bereitete jede Klasse einmal (jeweils im Abstand von einer Woche) für die anderen Schulkinder ein "Gesundes Znüni" zu. Für die Schülerinnen und Schüler war es ein tolles Erlebnis. Viele grosse Augen waren zu sehen und viele "Hmms…" zu hören. Aus unserer Sicht war das Projekt sehr erfolgreich.

Wie es weitergeht, ist noch offen. Das Projekt wird nun intern ausgewertet und wir diskutieren, ob wir das "Gesunde Znüni" auf längere Zeit ausdehnen wollen.

Umsetzung: Eindrücke

Birnen - Quark - Knuspermüsli - Becher
Gesundes Znüni Projekt

Znüni_gesund4.jpgZutaten:
- 40 g Knuspermüsli
- 5 EL Quark
- 2 TL Honig
- 1/2 Birne
Zubereitung:
Die Zutaten schichtweise in den Becher geben. Das Znüni mit Honig und einem Birnenschnitz garnieren.

 

Znüni_gesund1.jpgZnüni_gesund3.jpg