Impressionen aus dem Wald

WO LEBT DAS SCHEUE REH?

IMPRESSIONEN AUS DEM NAHEN WALD - KINDERGARTEN OBERGERLAFINGEN

Noch im tiefen Winter haben wir uns mit den Kindern auf die Suche nach Rehspuren gemacht. Und tatsächlich! Ganz in der Nähe unseres Waldplatzes haben wir etliche Hinweise gefunden: unzählige Schlafplätze - mit Haaren des Winterfells, Trittsiegel, frische "Rehbohnen", Frassspuren…..
Die Kinder wurden in Rehe verzaubert und erfuhren so "hautnah" die Lebensweise der scheuen Tiere.
Mit grossen Augen bestaunten die Kinder das kleine Rehkitz, das uns das Naturmuseum Solothurn freundlicherweise ausgeliehen hat. Ausserdem durften die Kinder ein echtes Rehfell streicheln und die Hörner ertasten.
Vor den Frühlingsferien erwartete uns ein ganz besonderer Besuch im Wald. Drei engagierte Jäger (J. Eyer, P. Schönberg, H. Rohrbach mit Hund "Cliff") überraschten uns mit vollem Einsatz! Sie erklärten den Kindern die Welt unserer Waldtiere absolut stufengerecht. Jede Frage wurde fachkundig beantwortet. Dieser Waldmorgen wird bestimmt allen unvergesslich bleiben. Vielen herzlichen Dank für die grosse Bereicherung!
Die Lehrpersonen: Maja Bläsi & Nadja Meister

 

Kindergarten_2017_01.jpg Kindergarten_2017_02.jpg
Kindergarten_2017_03.jpg Kindergarten_2017_04.jpg
Kindergarten_2017_05.jpg Kindergarten_2017_06.jpg
Kindergarten_2017_07.jpg Kindergarten_2017_08.jpg
Kindergarten_2017_09.jpg Kindergarten_2017_10.jpg
Kindergarten_2017_11.jpg Kindergarten_2017_12.jpg
Kindergarten_2017_13.jpg Kindergarten_2017_14.jpg