Recherswil erhält ein Alters- und Pflegeheim

Das Alters- und Pflegeheim Pergola zieht nach Recherswil um. Im Dorfzentrum entsteht ein moderner Neubau mit Platz für 50 Bewohner/innen. Der Gemeinderat hat an seiner letzten Sitzung dem Verkauf des Baulandes zugestimmt. Verläuft alles nach Plan, erfolgt die Baueingabe im Frühjahr 2019.


Das seit 30 Jahren existierende Alters- und Pflegeheim (APH) Pergola stösst in Gerlafingen an seine Kapazitätsgrenzen und hat am heutigen Standort keine Möglichkeiten zum Ausbau. Die Verantwortlichen haben sich deshalb nach einem neuen Standort umgesehen und mehrere Optionen evaluiert. . Das Rennen gemacht, hat schliesslich Recherswil. Das neue APH Pergola kommt auf dem Baufeld B im Dorfzentrum zu stehen. Geplant sind 50 Plätze und ein öffentliches Restaurant.

Der Gemeindepräsident und die Arbeitsgruppe Dorfzentrum waren seit Längerem mit den Verantwortlichen des APH Pergola im Gespräch. Vor über einem Jahr sprach sich der Gemeinderat einstimmig dafür aus, die Gespräche zu vertiefen, da ein Alters- und Pflegeheim in der Gemeinde erwünscht wäre. An seiner letzten Sitzung hat nun der Gemeinderat von Recherswil den Verkauf des Baufelds einstimmig gut geheissen.

zurück - Druckversion